Unser Chor

Unser Chor

 

Ulrike Basteck - Unsere Chorleiterin

 

 

Ehrentitel für unsere Chorleiterin

 

In einem festlichen Gottesdienst am Pfingstsonntag 2012 in der Dorfkirche haben Superintendent Bernd Becker und Kreiskirchenmusikdirektor Manfred Kamp den Ehrentitel der Kantorin an unsere Chorleiterin verliehen. Mit diesem Titel wird das außergewöhnliche Engagement und ihr Verdienst für die Kirchenmusik gewürdigt.

 

Ulrike Basteck begann ihren Dienst in der Volmarsteiner Gemeinde im Jahr 1975

als nebenamtliche Organistin im Gemeindezentrum Haus Hove. Seit 1988

überraschend ihr Vater Kantor Friedrich Schnittker starb, sitzt Ulrike Basteck auf der Orgelbank in der Dorfkirche und prägt seitdem durch ihr einfühlsames, lebendiges und variationsreiches Orgelspiel die Gottesdienste in der Dorfkirche.

 

Klassische Choralvorspiele wechseln sich in ihrem Orgelspiel ab mit Nachspielen moderner amerikanischer Komponisten. Und am Ende eines Familiengottesdienstes erklingt dann von der Orgel her schon einmal spontan das Kinderlied „Weißt du wie viel Sternlein stehen?“ – und manche Erwachsene summen dann mit.

 

Ein Schwerpunkt ihres Dienstes ist neben dem Ev. Singekreis, in dem sie seit etwa 40 Jahren tätig ist, auch der Männergesangverein MGV "Einigkeit" Volmarstein. Wir freuen uns eine solch tolle Chorleiterin zu haben, die uns jede Woche von neuem motiviert.

 

 

Liebe Ulrike... mach weiter so und bleib uns noch viele Jahre treu!

Die Sänger des MGV "Einigkeit" Volmarstein

I. Tenor:

 

Willi Kaschinski

Mike Dickmann

Dieter Spieß

Franz Lukaszyk

I. Bass:

 

Werner Richrath

Reinhard Flegel

Artur Peschel

Fritz Wolff

Karl-Heinz Gehnich

Paul Bilstein

Rolf Kirschmann

Rainer Höhfeld

II. Tenor:

 

Joachim Hardt

Wilhelm Kraatz

Gerhard Schlär

Stephan Scholla

Heinz-Leo Schwemmin

Paul Vorberg

I. Bass:

 

Stefan Kronsbein

Willi Glitsch

Kai-Uwe Dute

Michael Hagemann

Michael Kundt

Falko Stracke

Bernd Garthe

Günter Richter

Günter Kronsbein